Wieder kein Titel für Landquart
An einem Samstag im Dezember und einem im Februar fand in der Turnhalle Sand in Chur die Bündnermeisterschaft im Faustball statt. Das vom GRTV und Graubünden Sport gesponserte Turnier hat im letzten Jahr wieder mehr Zuwachs bekommen. Insgesamt nahmen 17 Teams aus dem Prättigau, dem Bündner Rheintal und der Surselva teil. Trotz dieses Wachstums ist die Zuschauerzahl an den jeweiligen Turnieren überschaubar, da Faustball im Bündnerland zu den kaum bekannten Ballsportarten gehört. Nun zu der Leistung unserer drei Landquarter Teams: In der Kategorie A starteten zwei Mannschaften der Landquarter. Dabei handelte es sich bei Landquart 1 mit Martina Schmid, Martin Künzler, Kai Knapp und David Uehli um das Team, welches sich hohe Chancen ausrechnen konnte. Nach der ersten Runde grüssten sie nach einem Sieg gegen die Erzrivalen Zizers von der Spitze der Tabelle und hatten somit eine super Ausgangslage für die Rückrunde im Februar. In der zweiten Runde konnten sie die verstärkten Zizerser jedoch nicht mehr besiegen und mussten sich nach einer passablen Leistung doch wieder mit dem ewigen zweiten Platz begnügen. Das Team Landquart 2 mit Stefanie Künzler, Andi Schneider, Christian Thöny und Hans Obrist (Vorrunde mit Ralf Colocci und Jan Schneider) konnte in der ersten Runde gute Spiele zeigen, welche jedoch mit keinem einzigen Sieg belohnt wurde. Vermeintlich geschwächt wegen Abwesenheit und Verletzung startete das zweite Team mit einem Sieg gegen Schiers in die zweite Runde. Weitere Siege konnten leider nicht eingefahren werden, somit sieht sich Landquart 2 mit einem Abstieg in die Kategorie B konfrontiert. In der Kategorie C startete das dritte Team der Landquarter mit Miriam Stucki, Patrick Tremp, Andi Tinner, Albert Fehrenbacher und Peter Flütsch. Mit einer tollen Leistung an beiden Spieltagen konnte sich diese Mannschaft den Aufstieg in die Kategorie B sichern, wobei es zum Schluss dann doch nochmals knapp wurde. Wir gratulieren den fünf Aufsteigern ganz herzlich und freuen uns mit ihnen über das tolle Resultat. Nun endet langsam die Hallensaison der Faustballer und alle freuen sich schon auf den nächsten Termin im Sommer, wenn am Steinböckli Faustballturnier der Bündnermeister auf dem Feld auserkoren wird. Ranglisten: Kategorie A: 1. Zizers, 2. Landquart 1, 3. Ilanz 1, 4. Schiers 1, 5. Landquart 2 Kategorie B: 1. Tamins 1, 2. Tamins 2, 3. Ilanz 2, 4. Schiers 2, 5. BTV Chur 1 Kategorie C: 1. Landquart 3, 2. Schiers 4, 3. BTV Chur 2, 4. Masans 1, 5. Jenins, 6. Schiers 2, 7. Masans 2
Geschrieben am 08 Feb 2015 von Administrator
Content Management Powered by CuteNews