2. Runde FAKO – SAP in Herisau, 24. Mai 2014

Am 24. Mai 2014 fand in Herisau SG die zweite Runde der FAKO-SAP statt. Nach den mehr oder weniger geglückten Starts in der ersten Runde begaben sich beide Teams mit veränderter Besetzung in die nächsten drei Spiele. Bei leicht regnerischem Wetter mit zwischenzeitlichem Sonnenschein bemühten sich alle um weiter Punkte.

Beide Mannschaften kamen nicht auf Touren und beendeten die erste Hälfte der Meisterschaft mit einer Nullrunde. Das Viertligateam konnte in zwei Spielen je einen Satz gewinnen, was leider keine weiteren Punkte brachte. Das Zweitligateam konnte leider keinen Satz gewinnen, die Umstellungen innerhalb des Teams brachten viel Unruhe, womit keine konstante Leistung erbracht werden konnte.

Nun kann im Training am Spiel der Teams gearbeitet werden. Weitere Formtests werden an verschiedenen Turnieren stattfinden. Darunter am wichtigsten sicher das Turnfest Hinterthurgau Ende Juni. Die weiteren FAKO – Runden finden im August statt.

Geschrieben am 03 Jun 2014 von Administrator
Content Management Powered by CuteNews