Faustball-Turnier in Samedan, 15. März 2014

Am Samstag 15.3.14 hiess es ab in den tiefen Winter ins Engadin ans traditionelle Faustball-Turnier Samedan. Mit unseren deutschen Faustballfreunden aus Enzberg stellten wir eine tolle Mannschaft zusammen. Ziel war es den erreichten 3. Rang vom letzten Jahr zu übertreffen und die Trophäe, ein grosser Zinkkrug-Pokal, zu ergattern. Ein hochgesetztes Ziel, da bei diesem Turnier auf einem sehr hohen Niveau mit Nati A-Spielern gespielt wird. Es war sehr spannend und hauchdünn bei einigen Spielen. Trotz starker Leistung fehlte manchmal das quäntchen Glück, was uns den 5. Rang bescherte. Trotzdem sind wir auf diesem Niveau zufrieden und es war eine tolle Stimmung! Nichts desto trotz haben wir die Trophäe nach Landquart gebracht. Unsere Ersatzspielerin und der Riegenleiter halfen bei einer anderen Mannschaft aus….. und gewannen den Pokal J. Das war ein tolles Turnier nicht nur zum spielen, sondern auch zum zuschauen sehr spannend. Wir kommen gerne wieder.

Geschrieben am 24 Mar 2014 von Administrator
Content Management Powered by CuteNews