Aufstieg der Zizerser Faustballer

Der STV Zizers, verstärkt mit Landquarter Spieler, steigt zum ersten Mal in der Geschichte in die zweite Liga der Faustball Kommission St. Gallen – Appenzell  (FAKO-SAP) auf.

An vier Spieltagen wurden jeweils drei Spiele auf zwei Gewinnsätze in der dritten Liga  durchgeführt. Wir begannen am ersten Spieltag mit einer tadellosen Bilanz und standen somit am Ende des Tages auf dem ersten Rang der Tabelle. Am zweiten und dritten Tag mussten sie sich jeweils nur den Waldkirchern geschlagen geben, womit sie vor dem letzten Spieltag auf dem zweiten Zwischenrang lagen. Der letzte Spieltag fand am Samstag dem 31. August 13 in Diepoldsau statt. Nachdem das erste Spiel in einer Niederlage endete, gewannen die Zizerser die weiteren Spiele souverän und konnte sich somit den ersten Platz in der dritten Liga vor dem FBT Flums und Waldkirch sichern.

Die Zizerser / Landquarter Faustballer freuen sich nun auf eine spannende Saison und spannende Spiele in der zweiten Liga.

Geschrieben am 10 Sep 2013 von Administrator
Content Management Powered by CuteNews