Ochsenweidelauf, 5. April 2010

Am Ostermontag besuchen die Athletik-Juniors TV Landquart traditionell den Ochsenweidelauf in Zizers. Der Crosslauf führt in die Rebberge von Zizers. Man absolviert eine Strecke zwischen 1.5 km und 3.0 km je nach Kategorie.

Heute war das Wetter regnerisch, windig und sehr frisch!!! Man sah den Schnee in den Bergen. Am Nachmittag schien immer mehr die Sonne durch, kalt blieb es aber trotzdem.

Es nahmen 10 Athletinnen und Athleten teil. Sie starteten in 6 Kategorien. NICO RETTICH sprang von anfang an an der Spitze mit und erreichte den Super 2. Schlussrang. VICTORIA HELD lief die 3 km in einer Zeit von 12.38.79 und wurde Bündner Crossmeisterin!!! Herzlichen Glückwunsch!! (Victoria startete unter Bonaduz aber sie trainiert bei den Athletik-Juniors TV Landquart 2 mal pro Woche.) Auch die anderen Athleteinnen/Athleten zeigten, dass sie in Form sind.

Die Zuschauerinnen Gina Berther und Lorena Beck entschieden sich noch am Osterhasen-Rennen teilzunehmen. Zusammen mit Monika Gredig absolvierten sie den Hindernisparcour und wurden schlussentlich 4. von 24.! Super Leistung und es hat viel Spass gemacht :)

Geschrieben am 05 Apr 2010 von Administrator
Content Management Powered by CuteNews